News

Hier finden Sie Neuigkeiten, Trends und nützliche Informationen aus der digitalen Welt

01/18 Datenschutz

Zum 25.Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Unternehmen sollten sich frühzeitig darauf einstellen, denn bei Verstößen drohen Strafen bis zu 20 Millionen Euro oder vier Prozent des Umsatzes.

Hotelliers sind künftig dazu verpflichtet detailliert darzulegen, welche Daten ihrer Gäste von ihnen verarbeitet werden, wo diese liegen und wohin sie weitergegeben werden.

Die wichtigsten Punkte:

Aktive Einwilligung der Gäste ist erforderlich. Gäste müssen sich künftig damit einverstanden erklären, dass persönliche Daten verarbeitet werden. Das heißt, ein Newsletterversand oder ein Gästemailing ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Gastes möglich (double opt in).

Dokumentationspflicht des Hotelliers. Hotelliers müssen dokumentieren, dass Sie alle geeigneten Maßnahmen tätigen, um personenbezogene Daten rechtskonform zu bearbeiten.

 

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH


hellmedia Produkte